Die Zauberfrage um von neuen Kunden* oder Klienten* verstanden zu werden

„Was kann ich tun, damit neue Kunden* oder Klienten* mir zuhören, mich und meine Angebote beachten und mich verstehen?“

Wenn du mit Menschen arbeitest, hast du dich das wahrscheinlich auch schon öfter gefragt. Im Grunde ist die Antwort ziemlich einfach:

Übersetze alles,

das du für neue Kunden* sagst oder schreibst,

in die Welt der zukünftigen Kunden*

Wenn sich deine Worte im Erleben, den Erfahrungen deiner zukünftigen Kunden* oder Klienten widerspiegeln, dann verstehen sie dich. Wenn Kunden*, was du sagst aus eigener Erfahrung kennen, stimmen sie dir zu und nicken innerlich. Dann sind sie bereit dir zuzuhören und dir auf dem vorgeschlagenem Weg zu folgen.

Meine Lieblingsübung dazu ist die Frage: „so what“. Oder auf gut österreichisch „ja und, was haben Kunden* oder Klienten* davon. Ich finde, es ist eine echte Zauberfrage, um abstrakte, schwer greifbare Ideen auf den Punkt zu bringen.

Beispiel „Positive Psychologie“

Unlängst beim einem Abend-Workshop ginge es darum, wie wir positive Psychologie auch Führungskräften und Unternehmern erklären können.

Positiven Psychologie ist ziemlich abstrakt und die meisten Menschen können sich nicht sofort etwas darunter vorstellen. Deshalb machten wir uns an die Übersetzung und fragten dazu, so what.

„Es gibt ein besseres Klima in Team“, lautete die erste Antwort. Das ist schon einmal um einiges besser. Meist braucht es mehrere Schritte, um wirklich am Erleben der Kunden* oder Klienten* anzuknüpfen.

Deshalb wiederholten wir „so what“ einfach noch mehrere Male. Das sah dann etwar so aus:

Visual Portfolio, Posts & Image Gallery for WordPress

So jetzt bist du dran!

Bist du bereit deine Brücke zu neuen Kunden* zu bauen?

Hier möchte ich dir meine Lieblingsübung dazu vorstellen. Ich finde, das ist eine Zauberfrage, um deinen Mehrwert auf den Punkt zu bringen.

Nach meiner Erfahrung ist das der rascheste Weg, damit neue Kunden* verstehen, was ihnen deine Unterstützung ermöglicht!

Ernten

Das Ernten hilft dir die Rosinen“ rauszupicken“ und zu erkennen, was wichtig ist. Das dauert nur eine Minute und es hilft dir deine Erkenntnisse in den Alltag mitzunehmen.

Suche dir eine dieser Frage aus.

>> Lies nochmals durch was dugeschrieben hast &

>> fasse deine Eindrücke in 1 – 2 Sätzen zusammen.

Viel Spaß & Freude!

Einen wunderbaren Tag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

wp-puzzle.com logo
Scroll to Top